Gutes Sehen ist für unser tägliches Wohlbefinden und unsere Lebensqualität von entscheidender Bedeutung.
Es ermöglicht uns, besser zu lernen, zu arbeiten und vollständig mit der Welt um uns herum zu interagieren.
Ein Drittel der Weltbevölkerung lebt mit unkorrigierten Fehlsichtigkeiten und ihren Folgen.

 

Weltweit sind immer mehr Menschen von Kurzsichtigkeit betroffen, insbesondere in Asien und jüngere Menschen.

KURZSICHTIGKEIT:

EINE GEFAHR, DIE SIE NICHT KOMMEN SEHEN

Morgen werden 5 Milliarden Menschen kurzsichtig sein
Eine große globale Gesundheitskrise.

MYTHEN UND TATSACHEN
ÜBER DIE KURZSICHTIGKEIT

Mythos:

Sobald man kurzsichtig ist, kann man nichts mehr dagegen tun.

Fakt:

Frühzeitiges Eingreifen und gezieltes Myopie Management können das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit verlangsamen(1).

Mythos:

Das Tragen einer Brille verschlimmert Ihre Kurzsichtigkeit.

Fakt:

Bei einer Fehlsichtigkeit(2) kann das Tragen einer falschen Brille oder das Nicht-Tragen einer erforderlichen Brille das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit beschleunigen.

Mythos:

Die Nutzung digitaler(3) Endgeräte kann die Augen schädigen.

Fakt:

Es hängt davon ab, wie Kinder diese Endgeräte nutzen und wie viel Zeit sie mit Aktivitäten im Freien verbringen.

Mythos:

Eine Lasik-Behandlung kann die Kurzsichtigkeit heilen und dauerhaft umkehren.

Fakt:

Eine Lasik-Behandlung reduziert nicht das Risiko von Augenkrankheiten, die mit starker Kurzsichtigkeit verbunden sind.

Mythos:

Augenuntersuchungen sind unnötig, es sei denn, es gibt ein Problem.

Fakt:

Augenuntersuchungen sind wichtig, da Kinder möglicherweise nicht erkennen oder artikulieren können, dass sie nicht gut sehen.

WELCHE FOLGEN HAT KURZSICHTIGKEIT?

Für Kurzsichtige erscheinen entfernte Objekte verschwommen

2019: 30 % der Weltbevölkerung ist kurzsichtig.

Im Jahr 2050 werden fast 50 % der Weltbevölkerung an Kurzsichtigkeit leiden(4).

Kinder sind als erstes Betroffen

80 % von dem, was Kinder lernen, nehmen sie mit ihren Augen auf(5)! Und viele Kinder haben in der Schule Schwierigkeiten, die Buchstaben an der Tafel richtig zu erkennen.

 

Entwicklung der Kurzsichtigkeit

Die Kurzsichtigkeit kann sich typischerweise bei kleinen Kindern entwickeln und kann in einigen Fällen während der Schulzeit schnell fortschreiten, wenn die Augen der Kinder weiter wachsen.
Es kann bis zum frühen Erwachsenenalter weiter fortschreiten, bevor es sich stabilisiert.
Die Kurzsichtigkeit kann sich auch bei Erwachsenen aufgrund von gesundheitlichen Problemen oder Umweltfaktoren entwickeln.
Presbyopie kann bei Erwachsenen oft nach dem 40. Lebensjahr auftreten.

 

Die Kurzsichtigkeit nimmt weltweit stark zu(6) :

Drehen Sie den Globus

X

NORDAMERIKA

USA
In Amerika sind 42 % der 12- bis 54-Jährigen kurzsichtig; vor 40 Jahren waren es 25 %
KANADA
In Kanada waren 28,9 % der 11- bis 13-Jährigen kurzsichtig

EUROPA

Etwa jeder dritte Europäer ab 18 Jahren ist von Kurzsichtigkeit betroffen. Bei jungen Erwachsenen ist es sogar fast jeder zweite.
FRANKREICH
In Frankreich leiden bereits 52,4 % der 25- bis 29-Jährigen an Kurzsichtigkeit
UK
In Großbritannien sind 16,4 % aller Kinder kurzsichtig

ASIEN

In Ostasien sind 69 % der 15-Jährigen kurzsichtig; dabei sind es speziell in Singapur, China, Korea oder Taiwan fast 80 bis 90 %
CHINA
Mehr als die Hälfte der chinesischen Kinder und Jugendlichen leidet an Kurzsichtigkeit; insgesamt liegt die Kurzsichtigkeitsrate bei 53,6 %
Myopiequote bei Schülern der Mittelstufe: 71,6%, bei Grundschülern: 36 % und bei Schülern der Oberstufe: 81%
KOREA
In Korea sind 64,6% der 5- bis 18-Jährigen kurzsichtig
96% der 19-Jährigen sind kurzsichtig
SINGAPUR
In Singapur sind 28 % aller 7-Jährigen kurzsichtig
65 % aller 12-Jährigen sind kurzsichtig

NA UND?

„Starke Kurzsichtigkeit“ kann zu langfristigen Gesundheitsrisiken für die Augen führen

• Ab einer Kurzsichtkeit von -5 dpt spricht man von einer „starken Kurzsichtigkeit“.
• Das potenzielle Risiko schwerwiegender Komplikationen wie eine myopische Makuladegeneration, Netzhautablösung, Katarakt und Glaukom kann zu einer erhöhten Sehbehinderung und in einigen Fällen zu Blindheit führen.

 

2050 werden fast 1 Mrd. Menschen stark kurzsichtig sein.

Wussten Sie schon?

Untersuchungen legen nahe, dass Menschen asiatischer Abstammung ein höheres Risiko haben als Menschen kaukasischer Herkunft:
Kurzsichtigkeit ist in Afrika weniger verbreitet(8). Akademiker und Fachkräfte, deren Ausbildung und Arbeit viel Lesen erfordert, sind möglicherweise einem höheren Risiko ausgesetzt.

Die wirtschaftlichen Auswirkungen könnten enorm sein

Für das Jahr 2015 wurde der weltweite potenzielle Produktivitätsverlust im Zusammenhang mit der Belastung durch eine Sehbehinderung aufgrund von myopischer Makuladegeneration und unkorrigierter Kurzsichtigkeit auf 244 Mrd. USD geschätzt, einschließlich eines pflegebedingten Produktivitätsverlustes von 17 Mrd. USD (3 bis 49 Mrd. USD)(7).

WORAN ERKENNEN SIE, DASS SIE KURZSICHTIG SIND?

Anzeigen von Kurzsichtigkeit:

Picto Locate

Sie sehen entfernte Objekte verschwommen

Picto Eyes

Sie blinzeln oder schließen regelmäßig die Augenlider, um Dinge in der Ferne klar zu sehen

Picto Mind

Sie leiden unter Kopfschmerzen

Picto Eye

Sie spüren am Ende des Tages eine Überanstrengung der Augen

Einige Hinweise, die Ihnen helfen, Kurzsichtigkeit bei Kindern zu erkennen

Wenn ein Elternteil kurzsichtig ist, entwickeln Ihre Kinder 2-3 Mal häufiger Kurzsichtigkeit als Kinder, deren Eltern nicht betroffen sind. Wenn beide Elternteile kurzsichtig sind, ist das Risiko 5-6 Mal höher(9).
Achten Sie auf frühe Anzeichen von Kurzsichtigkeit wie verschwommenes Sehen, Schielen oder häufige Kopfschmerzen, oder wenn Sie bemerken, dass Ihr Kind näher am Fernseher oder in der Klasse vorne sitzt.
• Ihr Kind hat Schwierigkeiten, Kontakte zu knüpfen (Ausgrenzung, Belästigung usw.).
• Er/sie hat eine Lernverzögerung.
• Er/sie hat Mühe, bestimmte Sportarten und Aktivitäten im Freien auszuüben.

Starten Sie die Sehtests

PRÜFEN SIE IHR SEHVERMÖGEN

TIPPS UND GUTE GEWOHNHEITEN GEGEN KURZSICHTIGKEIT

Kurzsichtigkeit kann nicht geheilt werden aber es ist möglich,
das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit bei Kindern zu verringern.

Picto Glass

1. Besuchen Sie einen Sehexperten

Machen Sie regelmäßig umfassende Augenuntersuchungen und stellen Sie sicher, dass Sie immer die richtige Korrektion tragen. Wenn Sie Kinder haben, beginnen Sie mit den Untersuchungen im Vorschulalter und lassen Sie die Sehtests alle sechs Monate durchführen.

Picto Sun

2. Verbringen Sie Zeit draußen

Nutzen Sie die guten Eigenschaften des Tageslichts und verbingen Sie mindestens 2 bis 2,5 Stunden am Tag im Freien.

Picto Pause

3. Machen Sie Pausen

Machen Sie etwa alle 30 Minuten eine Pause, wenn Sie Arbeiten im Nahsehbereich ausführen. Stehen Sie z.B. auf und schauen Sie aus dem Fenster.

Picto Moreless

4. Schalten Sie das Licht ein

Stellen Sie sicher, dass bei Arbeiten im Nahsehbereich eine ausreichende Beleuchtung vorhanden ist, um die Belastung Ihrer Augen zu verringern.

Picto Noscreen

5. Schränken Sie Arbeiten am Bildschirm und in Nahsehbereichen ein

Begrenzen Sie insbesondere die Zeit an Bildschirmen, um die Ermüdung Ihrer Augen zu verringern.

Picto Watch

6. Halten Sie Abstand

Achten Sie auf einen ausreichenden Abstand zwischen Ihren Augen und Ihrer Arbeit.

Sources:


(1) Christine F. Wildsoet, Audrey Chia, Pauline Cho, Jeremy A. Guggenheim, Jan Roelof Polling, Scott Read, Padmaja Sankaridurg, Seang-Mei Saw, Klaus Trier, Jeffrey J. Walline, Pei-Chang Wu, James S. Wolffsohn; IMI – Interventions for Controlling Myopia Onset and Progression Report. Invest. Ophthalmol. Vis. Sci. 2019;60(3):M106-M131. doi: 10.1167/iovs.18-25958.
(2) 1) Li SY, Li SM, Zhou YH, Liu LR, Li H, Kang MT, Zhan SY, Wang N, Millodot M. Effect of undercorrection on myopia progression in 12-year-old children. Graefes Arch Clin Exp Ophthalmol. 2015 Aug;253(8):1363-8. doi: 10.1007/s00417-015-3053-8. Epub 2015 Jun 2. PubMed PMID: 26032395. 2) Chung K, Mohidin N, O’Leary DJ. Undercorrection of myopia enhances rather than inhibits myopia progression. Vision Res. 2002 Oct;42(22):2555-9. PubMed PMID:12445849. 3) The impact of myopia and high myopia: report of the Joint World Health Organization – Brien Holden Vision Institute Global Scientific Meeting on Myopia, University of New South Wales, Sydney, Australia, 16–18 March 2015.
(3) The Association between Near Work Activities and Myopia in Children—A Systematic Review and Meta-Analysis, Huang HM, Chang DST, Wu PC (2015) The Association between Near Work Activities and Myopia in Children—A Systematic Review and Meta-Analysis. PLOS ONE 10(10): e0140419. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0140419
(4) Source: Essilor & Brien Holden Vision Institute. https://www.brienholdenvision.org/myopia-prevalence.html
(5) Eyeglasses for Global Development: Bridging the Visual Divide; World Economic Forum, Social Entrepreneurs, EYElliance; June 2016
(6) Source: Essilor & Brien Holden Vision Institute. https://www.brienholdenvision.org/myopia-prevalence.html
(7) Vision Impact Institue, https://visionimpactinstitute.org/research/potential-lost-productivity-resulting-from-the-global-burden-of-myopia-systematic-review-meta-analysis-and-modeling/
(8) Global prevalence of myopia and high myopia and temporal trends from 2000 through 2050. Holden, Brien A. et al. 2016.Ophthalmology , Volume 123 , Issue 5 , 1036 – 1042
(9) 1)Parental history of myopia, sports and outdoor activities, and future myopia. Jones LA, Sinnott LT, Mutti DO, Mitchell GL, Moeschberger ML, Zadnik K. Invest Ophthalmol Vis Sci. 2007 Aug;48(8):3524-32. PMID: 17652719 2)Farbrother JE, Kirov G, Owen MJ, Guggenheim JA. Family aggregation of 1339 high myopia: estimation of the sibling recurrence risk ratio. Invest Ophthalmol Vis 1340 Sci 2004;45:2873-2878